2015

 

eiko_icon Baum auf Festzelt


Einsatzart: Techn. Hilfe > Sturm Zugriffe: 4197
Einsatzort: Willinghusen, Alte Dorfstraße 14
Datum: 05.05.2015
Einsatzbeginn: 18:03 Uhr
Einsatzende: 20:15 Uhr
Alarmierung über: Sirene & Melder
Mannschaftsstärke: 13
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Willinghusen
  • LF 20/16
  • TLF 16/25
Feuerwehr Barsbüttel

    Fahrzeugaufgebot :   LF 20/16  TLF 16/25
    Technische Hilfe (sonstige)

    Einsatzbericht :

    Das Unwettertief war angekündigt und für den Kreis Stormarn galt ab 16:30 Uhr eine Unwetterwarnung. Gegen 17:30 Uhr erwischte das Unwetter Willinghusen mit voller Breitseite. Innerhalb weniger Minuten färbte sich der Himmel schwarz und ein gewaltiger Regenguss ging nieder. Gleichzeit fekte ein starker Sturm mit orkanartigen Böen durch den Ort. In kürzester Zeit stand Wasser auf den Straßen und die gerade grün werdenden Bäume boten für den Wind eine große Angriffsfläche.
    Auf dem Gelände unserer Dorfkneipe konnte ein großer, ca. 7 Meter langer und rund 25cm dicker Ast dem Wind nicht mehr Stand halten, brach und viel auf das davor aufgebaute Festzelt.
    Nach der ersten Lageerkundung wurde, neben der Drehleiter, noch das HLF nachalarmiert, da zur zusätzlichen Sicherung und Stabilisierung des Astes noch ein Greifzug und die Seilwinde am Fahrzeug benötigt wurde.
    Stück für Stück wurde sich sodann vorgearbeitet und der Baum wurde immer weiter Richtung Boden abgelassen. Als er sicher lag, wurde dieser mit einer Motorsäge zerkleinert.
    Nach Beendigung unserer Arbeiten übergaben wir die Einsatzstelle an den Pächter und rückten wieder ein.
     

    Sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Log in

    create an account